Auto verschrotten und Geld verdienen?

Wenn es um das Thema Autoverschrottung geht, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Das einzige was Sie tun müssen, um Ihr Auto fachgerecht und professionell verschrotten zu lassen, ist uns zu kontaktieren. Auf unserer Homepage finden Sie alle wichtigen Informationen zu dem Thema Auto verschrotten und Geld verdienen.

Auto verschrotten lassen von Experten

Auto verschrotten mit einem professionellem Anbieter

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Leistungen, mit einer einfachen Kontaktaufnahme besprechen wir Ihr Anliegen und sind sofort für Sie da. Mit uns an Ihrer Seite haben Sie eine kostenlose Abholung ✔ eine gerechte Vergütung ✔ und eine ordnungsgemäße Verschrottung ✔ .

So gelingt die Verschrottung Ihres Autos kostenfrei

Irgendwann ist jedes Auto an sein Ende angekommen. Nach vielen Jahren treten nicht nur vermehrt technische Probleme auf, sondern auch der Rost arbeitet heftig. Dann lohnt es sich manchmal aus wirtschaftlicher Sicht nicht mehr, das Auto wieder soweit instand zu setzen, dass es fahrbereit ist. In solch einem Fall bleibt meistens nur noch die Autoverschrottung. Doch diese ist nicht so einfach und auch nicht überall möglich. Es gibt gesetzliche Vorschriften bezüglich der Autoverschrottung. Werden diese nicht eingehalten, droht ein hohes Bußgeld.

Der wichtigste Punkt ist der, dass der letzte Besitzer des Fahrzeugs für die Autoverschrottung verantwortlich ist. Ein abgemeldetes Auto darf auf keinen Fall am Straßenrand oder auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt werden. In dem Fall wird es kostenpflichtig abgeschleppt und der Fahrzeughalter muss eine Strafe zusätzlich zu den Abschleppgebühren bezahlen. Auch wer ein großes Grundstück besitzt, darf darauf nicht ein Schrottauto abstellen. Das wäre bestenfalls für ein paar Tage zulässig, aber keineswegs auf Dauer. Laut Gesetz muss ein Fahrzeug, das dauerhaft aus dem Verkehr gezogen wird, von einer professionellen Autoverschrottung entsorgt werden.

Wie darf ein Auto verschrottet werden?

Nicht jeder Betrieb darf ein Auto verschrotten. Autoverwertungsbetriebe müssen zahlreichen Anforderungen entsprechen. Dazu gehört, dass es Möglichkeiten gibt, sämtliche Betriebsflüssigkeiten aufzufangen und der Verwertung zuzuführen. Zudem verlangt der Gesetzgeber, dass von einem Schrottfahrzeug mindestens 85 Prozent der Teile wiederverwertet werden. Dazu müssen die Komponenten präzise voneinander getrennt werden. Sämtliche Teile aus Metall lassen sich nahezu vollständig dem neuen Wertstoffkreislauf zuführen. Ähnliches gilt auch für die zahlreichen Teile aus Kunststoff. Über sämtliche Arbeiten muss der Verwertungsbetrieb exakt buchführen. Für jede Art der Verwertung muss er den Behörden auch entsprechende Nachweise vorlegen. Die Gesetze sind deshalb so streng, weil möglichst wenig Restmüll anfallen soll.

Wie können Sie Ihr Auto verschrotten?

Jeder, der sein altes Auto verschrotten lassen möchte, steht vor einem grundsätzlichen Problem. Zunächst muss er herausfinden, ob es einen Autoverwertungsbetrieb in seiner Nähe gibt. Hat er einen entsprechenden Betrieb gefunden, tritt das nächste Problem auf. Das Fahrzeug muss zum Verwerter transportiert werden. Dazu ist es zumeist erforderlich, einen Abschleppdienst zu beauftragen. Steht jedoch ein leistungsfähiges eigenes Fahrzeug zur Verfügung, gibt es auch die Möglichkeit, sich einen Trailer für den Transport des Schrottautos zu mieten. Auf jeden Fall fallen schon für den Transport Kosten an.

Ist das Fahrzeug dann endlich beim Verwertungsbetrieb angekommen, fallen weitere Kosten an. Der Betrieb muss, wie bereits oben erwähnt, sehr viele Arbeiten durchführen, bevor die Teile recycelt oder als Restmüll gelagert werden können. Da eine Menge Arbeit anfällt, kann solch ein Betrieb nicht kostenlos arbeiten. Zudem hat der Verwertungsbetrieb auch eigene Unkosten, die bei der Entsorgung der Betriebsflüssigkeiten und Ähnliches anfallen.

Autoverschrottung mit Profis

Ganz einfach und ordnungsgemäß Schrottauto entsorgen

Trotzdem gibt es eine Möglichkeit, das Auto kostenlos verschrotten zu lassen. Sie brauchen lediglich Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir holen Ihren Schrottwagen bei Ihnen zu Hause ab. Deshalb brauchen Sie keinen Transport zu organisieren. Wir führen Ihren Wagen der seriösen Verwertung zu. Auf Wunsch kümmern wir uns auch um die Abmeldung und erledigen alle wichtigen behördlichen Angelegenheiten. Daher bekommen Sie von uns dann auch einen Verwertungsnachweis. Diesen benötigen Sie unter anderem dazu, dass Sie bei Ihrer Kfz-Haftpflichtversicherung die endgültige Außerbetriebnahme nachweisen können. Ein Verwertungsnachweis von einem alten Auto kann aber auch sehr viel Wert sein. Mitunter bieten Autohersteller Sonderpreise für Neuwagen an, wenn ein Nachweis erbracht wird, dass der alte Wagen endgültig aus dem Verkehr gezogen wurde. Diese Vorgehensweise wird mitunter als Wechselbonus, Umweltbonus oder etwas Ähnliches beworben.

Fazit – zum verschrotten der Autos

Wenn Sie Ihr Schrottauto an uns verkaufen, profitieren Sie aber noch von einem weiteren Vorteil. Neben der kostenlosen Abholung und der seriösen Verwertung bieten wir Ihnen bis zu 250 Euro für Ihr Fahrzeug. Das ist auf jeden Fall ein sehr überzeugendes Argument. Wenn Sie Ihr Schrottauto verkaufen möchten, dann fallen Sie nicht auf unseriöse Händler herein. Kontaktieren Sie uns und Sie sind aus rechtlicher und finanzieller Sicht immer auf der sicheren Seite. Melden Sie sich am besten noch heute und wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.